Modul-Inhalte Facilitation 2018-11-23T09:08:02+00:00

Modul-Inhalte Facilitation

Modul 1: Grundlagen Facilitation

  • Was ist Facilitation und wie unterscheidet es sich von Training, Coaching, Mediation und Supervision?
  • Rolle und Aufgabe des Facilitators „Die facilitative Haltung“
  • Umgang mit möglichen Rollen- und Zielkonflikten bei der Begleitung von Gruppen (persönlich / für die Organisation
  • Kennenlernen der internationalen Qualitätsrichtlinien (Kernkompetenzen) für Facilitation
  • Design-Prinzip „Form Follows Function“
  • Selbstorganisation: Von der Natur lebendiger Systeme
  • Kontakt, Dialog und gemeinsamen Fokus in Gruppen herstellen und Partizipation ermöglichen
  • Die Praktiken des Dialogs
  • Circle Way
  • Entscheidungsprozesse begleiten

Modul 2: Anwendungsreflexionen Facilitation

  • Mögliche Dynamiken und Veränderungsprozesse in Gruppen erkennen und ihnen adäquat begegnen
  • Arbeitsweisen und Techniken der Großgruppenarbeit (World Café, Open, Space, Future Search, Real Time Strategic Change) kennen lernen