Lade Veranstaltungen

Qualifizierung zur/m neurowissenschaftlich-klassisch-agilen ProjektmanagerIn

Erfolgreich Projekte initiieren, organisieren, steuern, begleiten und abschließen

Der Fokus dieser Weiterbildung liegt auf dem Erwerb und/oder Weiterqualifizierung im klassischen wie agilen Projektmanagement nach den aktuellen professionellen Projektmanagement-Zertifizierungsstandards.
Es geht um

 

    • Können – statt nur Wissen – um Projekte zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren
    • Entwicklung der Entscheidungsfähigkeit für passenden, ggf. hybriden Projekt-managementmethoden. Wenn Sie die Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements differenziert einsetzen können, führt das zu einer Kostenersparnis von bis zu 20%!
    • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
    • Erleben der Kraft eines Teams
    • Erfahren der Wirksamkeit von Methoden

 

Das bewirkt das DozentInnen-Team, durch einen hohen neurowissenschaftlich-fundierten Übungsanteil zur Verankerung des Gelernten, das Eingehen auf die individuellen Themen und Anliegen der Teilnehmenden. Sie werden konkrete Projekte aus dem Umfeld Ihres Unternehmens beleuchten, planen und analysieren. Das Methodenspektrum reicht u.a. von Lehrpräsentation über Kurzreferate, Gruppen- und Paarübungen bis hin zu Verhaltenstrainings und zu individuellen Coachings durch die Leitenden.

Die DozentInnen sind hochqualifiziert, kommen aus der Praxis und beraten seit vielen Jahren Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung von Projektmanagement.

Die Module bauen aufeinander auf – die Teilnehmenden profitieren von …mehr