Qualifizierungen für Fach- und Führungskräfte, UnternehmerInnen, TrainerInnen und BeraterInnen:
Neuro-systemische Kompetenzen für Veränderungsprozessmanagement in eigener Sache, in Projekten und Führungspositionen

Organisationen sind heute komplexe Systeme, die sich in immer schneller wandelnden Märkten behaupten müssen. Erfolg erfordert in dieser Komplexität vielfältige Kompetenzen. Kompetenzen jenseits fachlicher Qualifikationen, um sich selbst und andere Menschen mitzunehmen und in produktive, ziel- und ergebnisorientierte Zusammenarbeit zu bringen. Wir nennen diese Plus-Kompetenzen.

Denn wer als Fach- und Führungskraft, als UnternehmerIn, TrainerIn und BeraterIn diese Komplexität effektiv gestalten will, muss MitarbeiterInnen, Teams und KundInnen befähigen, auch in herausfordernden Phasen Handlungsspielräume zu erkennen, neue Lösungen zu denken und zu realisieren, erfolgreich zu kommunizieren und die eigenen Möglichkeiten additiv zielführend auszuschöpfen.

Unsere zertifizierten, berufsbegleitenden Aus- und Fortbildungsprogramme zur/m neuro-systemischen CoachIn und zur/m neuro-systemischen Team-CoachIn/ ProzessmoderatorIn vermitteln Ihnen diese Plus-Kompetenzen, geben Ihnen ein breitgefächertes, systemisches und neurowissenschaftlich-fundiertes Methoden-Repertoire an die Hand und bieten im Rahmen unserer Workshops und Supervisionen auf jeder Stufe vielfältige Möglichkeiten zur praktischen Vertiefung.

Unsere Aus- und Fortbildungsprogramme wurden als erste Programme in Deutschland vom Zertifizierungsgremium der Academy of Neuroscience (aon) unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth zertifiziert.

PortfolioCoaching-Ausbildung

Coaching-Ausbildung

PortfolioTeamcoaching-Fortbildung

Teamcoaching-Fortbildung

Mediation und Konfliktmanagement

Portfolio_workshop

Workshops

Portfolio_Supervision

Supervision